Das perfekte Renovierungsduo

Eine Wärmepumpe und Heizkörper – das perfekte Renovierungsduo

Damit ein Wärmepumpensystem effizient arbeitet, müssen alle Komponenten vollständig aufeinander abgestimmt sein. Heizkessel und Heizkörper sind wie Zwillinge eng miteinander verbunden. Sinken beim Einbau einer Wärmepumpe die Systemtemperaturen, müssen auch die Heizkörper neu bewertet werden. Im Falle eines bestehenden Gebäudes sind entsprechend dimensionierte Flachheizkörper (Systemtemperaturen über 45 °C) oder Gebläsekonvektoren (Systemtemperaturen unter 45 °C) für Niedrigtemperatur-Systeme die beste Lösung.


In unserem Blogartikel schreiben wir über Heizkörper, die sich ideal für Wärmepumpenanlagen eignen. Berechnen Sie mit unserem benutzerfreundlichen Produkt-Kalkulator die Heizleistung unserer Niedrigtemperatur-Heizkörper aus und finden Sie die beste Raumklima-Komfortlösung für Ihr Renovierungsprojekt.


Vido S2- Gebläsekonvektor
Das perfekte Renovierungsduo
replace boiler
replace radiator save energy
Ersetzen Sie die Wärmequelle Tauschen Sie die Heizkörper aus Sparen Sie Energie

Ein weiteres Renovierungsduo

Ist die Installation einer Wärmepumpe aus praktischen oder finanziellen Gründen im Moment schwierig? Ein neuer Heizkessel und neue Heizkörper sind ebenfalls ein großartiges Renovierungsduo, mit dem Sie auf ein Niedrigtemperatur-Heizsystem umsteigen und bereits eine beträchtliche Menge Energie sparen können.
Kesseltausch