Verteilerkasten

Verteilerkasten

Der Verteilerkasten dient der Aufnahme der Verteiler mit den verschiedenen optionalen Anbauteilen. Je Verteilergröße und Anschlusszubehör sind 6 Standardtypen in den Versionen Auf- und Unterputz erhältlich. Der Verteilerkasten ist aus verzinktem Stahlblech gefertigt und in weiß RAL 9016 lackiert.

Verteilerschränke

Zur Aufnahme der Heizkreisverteiler stehen entsprechende Verteilerschränke aus verzinktem und weiß pulverbeschichtetem, 1 mm starkem Stahlblech zur Verfügung. Je nach Anzahl der einzubauenden Heizkreise sind 5 Standardtypen vorgesehen, jeweils lieferbar als Aufputz und Unterputzversion.

Bei der Unterputzversion lässt sich die frontseitige Blende von 110 bis 160 mm in der Bautiefe verstellen, so dass sie jederzeit den Mauerverhältnissen angepasst werden können.

Aufputzschränke werden mit fester Bauhöhe und Bautiefe, sowie ohne Rückwand geliefert. Sie dienen in erster Linie für den Fall des nachträglichen Einbaus.

Bei Verwendung einer Verteilerstation, Festwertregelsets oder eines Wärmemengenzählers sind die zusätzlichen Einbaumaße bei der Schrankauswahl zu berücksichtigen.

Auf Wunsch können die Heizkreisverteiler auch ohne Pulverbeschichtung geliefert werden. Ebenso sind andere RAL-Farben auf Anfrage erhältlich.