Deutschland
Home

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen herunterladen

Impressum

RETTIG Germany GmbH    
Lierestraße 68    
38690 Goslar    
Deutschland  
Telefon   ++49(0) 5324-808-0
Telefax   ++49(0) 5324-808-999
eMail info@purmo.de

Geschäftsführer:    Uwe Schubmann
Sitz der Gesellschaft:   Goslar
Registergericht:    Braunschweig, HRB 202000
Finanzamt:     Goslar, St.Nr. 21/208/32018
USt.-ID-Nr.:    DE115825202
Bankverbindung:   Nordea Bank Finland Plc, Helsinki
IBAN:     FI 21 1660 3001 0682 23
BIC code (SWIFT):    NDEAFIHHXXX

 

Rechtliche Hinweise

Diese Webseite wird von Oy Rettig Ab und den verbundenen Unternehmen zu Ihrer Information bereit gestellt. Wir bitten um Kenntnisnahme.

Wenn Sie diese Webseite einsehen oder nutzen, sind Sie an die unten genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle diesbezüglichen Gesetze gebunden. Durch den Zugang zur und das Browsen auf der Webseite erklären Sie sich ohne Einschränkungen oder Vorbehalte mit den unten genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

1. Sämtliches Material auf der Webseite ist – wenn nicht anders angegeben - urheberrechtlich geschützt. Das Material auf der Webseite darf nicht anderweitig verwendet werden, außer wenn dies in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. im Text auf der Webseite ausdrücklich erlaubt wird.

2. Oy Rettig Ab übernimmt keinerlei Verantwortung für Beschädigungen oder Virenbefälle, die auf Ihrer Computerausrüstung oder anderem Eigentum durch den Zugriff auf die Webseite, die Nutzung der Webseite oder das Browsen auf dieser entstehen. Außerdem weist Oy Rettig Ab jegliche Haftung in diesem Sinne von sich. Dasselbe gilt für das Herunterladen von Material von der Webseite wie unter anderem Daten, Text, Bildern, Video- und Audiomaterial.

3. Oy Rettig Ab gibt keine Garantien und macht keine Zusagen hinsichtlich der Richtigkeit des Materials. Des weiteren lehnt Oy Rettig Ab ausdrücklich jegliche Haftung oder Verantwortung für Fehler irgendwelcher Art oder inhaltliche Lücken auf der Webseite ab. Weder Oy Rettig Ab noch eine andere Partei, die an der Erstellung, Produktion oder Bereitstellung der Webseite beteiligt ist, kann für direkte, damit zusammenhängende, in der Folge auftretende, indirekte Schäden oder für Schadensersatzforderungen herangezogen werden, die durch den Zugang, die Nutzung oder durch die Unzugänglichkeit der Webseite entstehen.

4. Eigenschaften und Spezifikationen von Produkten auf der Webseite können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

5. Sollten Sie über E-Mail Nachrichten oder Material, einschließlich jeglicher Art von Daten, Fragen, Bemerkungen, Vorschlägen oder Ähnliches, an die Webseite versenden, dann sind alle diese Mitteilungen von der Vertraulichkeit oder dem Urheberrecht ausgenommen. Alle übertragenen oder übersandten Informationen können von Oy Rettig Ab für jeden Zweck einschließlich, jedoch nicht ausschließlich, zur Vervielfältigung, Bekanntgabe, Übertragung, Veröffentlichung, Ausstrahlung und Versendung per Post verwendet werden. Des weiteren behält sich Oy Rettig Ab das Recht vor, ohne jeglichen finanziellen Ausgleich Ihnen gegenüber, alle Ideen, Konzepte, Kenntnisse oder Techniken, die in den von Ihnen an die Webseite gesandten Mitteilungen enthalten sind, für jeglichen Zweck zu nutzen, einschließlich, aber nicht ausschließlich, für die Entwicklung, Fertigung und das Marketing von Produkten unter Einsatz von Informationen, die auf diese Weise erworben wurden.

6. Das auf der Webseite abgebildete Material ist entweder Eigentum von Oy Rettig Ab oder wurde von Oy Rettig Ab mit Genehmigung des Eigentümers verwendet. Die Verwendung solcher Materialien Ihrerseits oder durch einen Dritten, der von Ihnen die Erlaubnis dazu erhalten hat, ist untersagt, außer wenn dies aufgrund der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zulässig ist bzw. anderswo auf der Webseite eine spezielle Genehmigung dazu erteilt wurde.

7. Auf der Webseite werden Produkte bzw. Dienstleistungen angeboten, die in Europa allgemein käuflich zu erwerben sind, jedoch vielleicht in Ihrem Land oder an Ihrem Standort nicht erhältlich sind. Sie sollten die Verfügbarkeit von bestimmten Produkten bzw. Dienstleistungen an Ihrem Standort daher vorab mit Oy Rettig Ab abklären.

8. Oy Rettig Ab ist nicht für den Inhalt von Webseiten verantwortlich, auf die ein Link auf der Webseite verweist bzw. von denen ein Link auf die Webseite von Oy Rettig Ab verweist. Wenn Sie einen Link auf der Webseite verwenden möchten, so geschieht dies gänzlich auf eigene Gefahr. Oy Rettig Ab stellt zwar Links auf dieser Webseite zur Verfügung, die Aufnahme solcher Links erfolgt jedoch ausschließlich zur Erhöhung des Gebrauchswerts für Sie und darf daher nicht als eine Empfehlung des Besitzers bzw. Sponsors der jeweiligen Webseite oder des Inhalts der betreffenden Seite aufgefasst werden. Oy Rettig Ab übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich noch indirekt, für die Richtigkeit, Gültigkeit, Rechtmäßigkeit oder Ähnliches der Materialien oder Informationen auf solchen Webseiten.

9. Oy Rettig Ab behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu aktualisieren. Da diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Sie verbindlich sind, sollten Sie diese Seite regelmäßig einsehen, indem Sie auf den Hyperlink "Rechtliche Hinweise und Warenzeichen" unten auf den Webseiten von Oy Rettig Ab klicken. Auf diese Art und Weise rufen Sie den jeweils aktuellen Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf der Grundlage der finnischen Gesetzgebung zustande gekommen und fallen uneingeschränkt unter deren Gültigkeit.

Warenzeichen

Die Warenzeichen, Logos und Dienstleistungsmarken (zusammengefasst als "Warenzeichen") auf der Webseite sind Warenzeichen von Oy Rettig Ab bzw. der verbundenen Unternehmen. Alle anderen Warenzeichen, die auf dieser Seite genutzt werden, sind Warenzeichen der jeweiligen Besitzer.

Datenschutz

Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Das BDSG schreibt im § 4 g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4 e verfügbar zu machen hat:

Nr. 1: Name der Firma
RETTIG Germany GmbH

Nr. 2: Firmenleitung / Geschäftsführung
Geschäftsführer: Uwe Schubmann

Nr. 3: Anschrift der verantwortlichen Stelle
RETTIG Germany GmbH
Datenschutzbeauftragter
Lierestraße 68
38690 Goslar
Deutschland

Nr. 4: Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Diese entsprechen dem Gegenstand des Unternehmens laut Handelsregistereintrag RETTIG Germany GmbH:
Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Investitionsgütern und Bauelementen der Metall-, Heizungs- und Sanitärindustrie und artverwandten Produkten.

RETTIG Germany oder ein von RETTIG Germany beauftragtes Dienstleistungsunternehmen nutzt Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für Ihre Anfragen bei RETTIG Germany nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang oder gemäß den Angaben der Verarbeitungszwecke an den entsprechenden Stellen unserer Webseiten. Unsere Mitarbeiter und die von RETTIG Germany beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Des Weiteren werden alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes sichergestellt.

Nr. 5: Beschreibung der Betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Datenkategorien
Es werden im wesentlichen zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:
Kunden (bes. Adress-, Bestell-, Liefer- und Abrechnungsdaten), Mitarbeiter (Personaldaten), Lieferanten (bes. Bestell-, Liefer- und Abrechnungsdaten), Interessenten und Ansprechpartner (bes. Adress- und Funktionsdaten).

Nr. 6: Empfänger oder Kategorien von Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können
Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger), interne Stellen, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z.B. Personalverwaltung, Buchhaltung, Marketing, Vertrieb, Technik, Einkauf und IT/ORG.), externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG, weitere externe Stellen wie z.B. Partner der vom Kunden erteilten Auftragstätigkeit.

Nr. 7: Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen.
Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.
Daten, welche hiervon nicht berührt sind, werden gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke entfallen sind.

Nr. 8: Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Datenübermittlungen in Drittstaaten finden im Wesentlichen dann statt, wenn dies zur
Ausführung bestehender Vertragsverhältnisse mit den betroffenen Personen oder den in §§ 4 b, 4 c BDSG genannten Fällen erforderlich ist. Für Datenübermittlungen innerhalb der Rettic ICC bv gewährleisten die beteiligten Konzerngesellschaften ein angemessenes Datenschutzniveau.

Nr. 9: Allgemeine Beschreibung, die es ermöglicht, vorläufig zu beurteilen, ob die Maßnahmen nach § 9 zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung angemessen sind
Die RETTIG Germany GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Unsere Sicherheitsmaßnamen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Im Detail bedeutet dies, dass wir datenschutzrelevante Angaben auf gesicherten Systemen in Deutschland speichern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Systeme befasst sind.

Steffen Schmitz
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen zum Datenschutz senden Sie mir bitte eine eMail datenschutzbeauftragter@rettigicc.com

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.