Deutschland
Regelungen

Regelstation

Regelungen - Regelstation

Regelstation TempCo Heat

 

Gemäß EnEV, ist es erforderlich, Heizungsanlagen in Abhängigkeit von Außentemperatur und Zeit zu regeln. Hierfür bietet PURMO die Regelstation TempCo Heat an.

Regelstation

Die Regelstation als kompakte und schnell zu installierende Einheit für die Montage in der Heizzentrale besteht aus einem Pumpenmischerblock mit einem 3-Wege-Mischer und einer elektronisch geregelten Hocheffizienz-Umwälzpumpe. Diese Regelstation wird komplett vorverdrahtet mit einer Heizungsregelung geliefert. Die Regelung verfügt über eine Digitaluhr mit Wochenprogramm.

Da die Regelung eine einstellbare Begrenzung besitzt, bei der eine Nachtabsenkung ab einer bestimmten Außentemperatur unterbunden wird, braucht die zusätzliche Aufheizleistung für unterbrochenen Heizbetrieb bei der Berechnung der Heizlast gemäß DIN EN 12831 nicht berücksichtigt werden.

Die automatische Sommer-Winter-Umschaltung sorgt bei Überschreitung einer einstellbaren Außentemperatur für ein Abschalten der Pumpe und ein Schließen des Mischers.

Im Sommerprogramm wird die Pumpe einmal am Tag in Betrieb genommen, bzw. der Mischer auf- und zugefahren, um so ein Festsetzen dieser Komponenten zu verhindern.

Download Bedienungsanleitung TempCo Heat