Deutschland
Für jede Anwendung die passende Lösung

Wohnzimmer

RAL 9016 *
RAL 9016 *
RAL 9016 *
RAL 9016 *
METAL GREY S 0102 *
RAL 9016 *
RAL 9016 *
BROWN GREY S 0144 *

* Die abgebildete Farbangabe kann vom Originalfarbton abweichen!

 

Das Wohnzimmers ist das Aushängeschild des gesamten Hauses. Hier werden Gäste unterhalten und ein Großteil der Freizeit verbracht. Hier spielt sich das tägliche Leben einer Familie ab. Komfort und Einrichtung sind in diesem Raum besonders wichtig. Die richtige Wahl des Heizkörpers stellt sicher, dass optisch, funktional und vor allem in Sachen Wärme alles passt.

In Wohnzimmern mit Standard-Fenstern werden Heizkörper gern unter den Fensterbänken platziert und treten so in der Gestaltung des Zimmers stärker in den Vordergrund. Hier lohnt sich ein besonders dekoratives Modell, das zur Inneneinrichtung passt und die Gestaltungsidee unterstreicht.

Moderne, architektonische Projekte bevorzugen hingegen offene Räume mit einer fließenden Raumaufteilung und großen Glasflächen – kein Platz für einen typischen Wandheizkörper. Wenn Sie sich für dieses Wohnkonzept entschieden haben, empfehlen wir Ihnen eine im Boden integrierte Fußbodenheizung. Insbesondere kälteempfindliche Bewohner werden sich freuen: Die Füße bleiben warm.

Damit die Wärmeleitung optimal funktioniert, sollten für die Zimmereinrichtung eher kleine Teppiche und Möbel mit Beinen gewählt werden. So kann die Wärme perfekt im ganzen Zimmer zirkulieren. Das wartungs- und reinigungsfreie Bodenheizsystem benötigt jedoch einen geeigneten, wärmeleitenden Bodenaufbau – die Art der Heizung sollte also bereits in der Bauphase berücksichtigt werden.

Die optimale thermische Behaglichkeit im Wohnraum wird natürlich thermostatisch reguliert. Eine Lösung, die zusätzlichen Wärmeeintrag erkennt – beispielsweise durch einen Kamin oder Beistellofen.